Kurzprofil

… Theorie

Kultursoziologie, Wissenssoziologie, Subjektivierungs-, Sozialisations- und Bildungstheorie, Cultural und Governmentality Studies, Praxeologie/ Praxistheorie, Medien-/ Filmsoziologie/ Media Studies, Gender Studies, Disability Studies, Doing Difference Studies

… Forschung(smethoden)

Qualitative Methodologien und Methoden (insb. Dokumentarische Methode), Subjektivierungs-/ Sozialisations-/ Biografie- und Bildungsforschung, Medien-/ Rezeptionsforschung (Verfahren: Interviews, Gruppendiskussionen, Bild-/ Filmanalyse, Subjektivierungs- bzw. Dispositivanalyse, Videografie, zudem: bi- und multivariate, quantitative Analyseverfahren)

… Projekte

Geimer Alexander (2015-2017): Aporien der Subjektivierung. Zur Aneignung und Aushandlung hegemonialer Subjektfiguren mittels einer Weiterentwicklung der Dokumentarischen Methode am Beispiel der beruflichen Sozialisation in der professionellen Politik und Kunst (Fördersumme 203.998 €, Laufzeit: APRIL 2015 – AUGUST 2017), Mitarbeiter_in: Dr. Steffen Amling, M.A. Zuhal Kavacik
http://gepris.dfg.de/gepris/person/193780398

Geimer, Alexander/ Hackenberg, Achim (2007): Evaluation des Prüfverfahrens der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSM).

… Gutachtertätigkeit

DFG, Qualitative Inquiry, Qualitative Report, SAGE Publications (Research Methods), Forum für Qualitative Sozialforschung, Medien & Kommunikationswissenschaft, InterDisciplines. Journal of History and Sociology, Zeitschrift für Pädagogik, Journal für Psychologie, sozialer sinn (mehrfach), Zeitschrift für Qualitative Sozialforschung (mehrfach)

… Mitgliedschaften

ACS (Association for Cultural Studies), DGS (Deutsche Gesellschaft für Soziologie; Sektionen Methoden der qualitativen Sozialforschung und Medien- und Kommunikationssoziologie sowie AG Filmsoziologie), DGfE (Deutsche Geselschaft für Erziehungswissenschaft; Kommission Qualitative Bildungs- und Biografieforschung), CES (Centrum für qualitative Sozial- und Evaluationsforschung, Vorstandsmitglied seit 2018)